Unfreie (proprietäre) Software ist sehr oft Malware (entwickelt, um den Benutzer zu misshandeln). Unfreie Software wird von seinen Entwicklern gesteuert, was sie in eine Position der Macht über die Benutzer bringt; das ist die grundlegende Ungerechtigkeit. Die Entwickler und Hersteller üben diese Macht oft zum Nachteil der Benutzer aus, denen sie dienen sollten. Freie Software-Entwickler hören auch auf, alte Versionen ihrer Programme zu warten, aber dies ist nicht unfair für die Benutzer, weil die Benutzer von freier Software die Kontrolle darüber haben. Wenn es für Sie wichtig genug ist, können Sie und andere Benutzer jemanden einstellen, um die alte Version auf Ihren zukünftigen Plattformen zu unterstützen. mit nativem Werbeblocker, kostenlosem VPN, integrierten Messengern und mehr. Dies ist ein Beispiel für die arrogante und manipulative Haltung, die proprietäre Software-Entwickler gelernt haben, gegenüber den Menschen, denen sie angeblich dienen, zu übernehmen. Migrieren Sie auf ein freies Betriebssystem, wenn Sie können! Eine Person oder ein Unternehmen hat das Recht, die Arbeit an einem bestimmten Programm einzustellen; Das Falsche hier ist, dass Microsoft dies tut, nachdem es die Benutzer von Microsoft abhängig gemacht hat, weil sie nicht frei sind, jemand anderen zu bitten, an dem Programm für sie zu arbeiten. Der Grund, warum Microsoft Benutzer erzwingen kann, ist, dass Windows unfrei ist.

. Das Telemetrieprogramm Windows 10 sendet Informationen über den Computer des Benutzers und die Verwendung des Computers an Microsoft. Natürlich sind Windows 7 und 8 auch unethisch, weil sie proprietäre Software sind. Aber dieses Beispiel dafür, dass Microsoft seine Macht ausübt, zeigt die Macht, die es besitzt. Es scheint, dass Windows 10 Daten über die ausgeführten Anwendungen an Microsoft sendet. Scrollen Sie nun nach unten zu der Sprache, die Sie hinzufügen möchten, und erweitern Sie den Tastaturabschnitt. Wählen Sie je nach verwendeter physischer Tastatur die richtige Tastaturoption aus. Möglicherweise müssen Sie mit den verschiedenen Optionen herumspielen, da manchmal eine Tastatur nicht richtig funktioniert. Dies wurde im Jahr 2007 für XP und Vista gemeldet, und es scheint, dass Microsoft die gleiche Methode verwendet hat, um das Windows 10-Downgrade auf Computer mit Windows 7 und 8 zu übertragen. Es ist, als ob Microsoft sich bewusst dafür entschieden hat, Windows 10 in jeder Dimension maximal böse zu machen; um die totale Macht über jeden zu gewinnen, der Windows jetzt nicht fallen lässt.